Zum Inhalt
Bauch-Beine-Po & Co.
verantwortlich: HSP Büro

Wir werden uns zur Musik ausführlich aufwärmen und zunächst im Stehen, später auf der Matte Bauch, Beine und Po trainieren. Und um dabei nicht das innere Gleichgewicht zu verlieren, werden natürlich auch die anderen Muskelgruppen nicht völlig vergessen. Die letzte Viertelstunde nutzen wir für intensives Stretching.

Hybrider Kurs: Da wir möglichst vielen Personen die Teilnahme an unseren Kursen ermöglichen wollen, werden einige ausgewählte Fitnesskurse, die vor Ort mit Teilnehmenden stattfinden, parallel online übertragen, sodass man auch weiterhin von zu Hause aus Sport treiben kann. Dieser Kurs zählt dazu. Falls ihr online an diesem Kurs teilnehmen wollt, könnt ihr hier Euren Onlineplatz buchen.

Voraussetzung: Sportkarte

Kurskosten: 0 Euro

Achtung! Kursbuchungen für die aktuelle Woche erst nach Beginn des vorherigen Termins möglich!

Bsp.: Kurs Mi 18:15 - 19:30 Uhr - Nach 18:15 Uhr ist die Anmeldung für die nächste Woche freigeschaltet.

We will extensively warm up to music and train first standing, later on the mat we train abdomen, legs and buttocks. And in order to not lose the inner balance, the other muscle groups will of course not be completely forgotten. The last quarter of an hour is used for intensive stretching. 

Hybrid course: Since we want to continue to make it possible for as many people as possible to participate in our courses, some selected fitness courses that take place on site with participants will be broadcast online at the same time, so that people can continue to exercise from home. This course is one of them. If you would like to participate in this course online, you can book your online place here.

Prerequisite: Sports Card 

Course costs: 0 Euro 

Attention! Course bookings for the current week are only possible after the start of the previous date! 

Ex: Course Wed 6.15 pm - 7.30 pm - After 6.15 pm the registration for the next week is unlocked. 

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
3-123-0200Mi18:15-19:30H4 OH313.02.2023-31.03.2023Maria Spechtnur mit
Sportkarte

Anfahrt & Lageplan

Der Campus der Technischen Universität Dortmund liegt in der Nähe des Autobahnkreuzes Dortmund West, wo die Sauerlandlinie A45 den Ruhrschnellweg B1/A40 kreuzt. Die Abfahrt Dortmund-Eichlinghofen auf der A45 führt zum Campus Süd, die Abfahrt Dortmund-Dorstfeld auf der A40 zum Campus-Nord. An beiden Ausfahrten ist die Universität ausgeschildert.

Direkt auf dem Campus Nord befindet sich die S-Bahn-Station „Dortmund Universität“. Von dort fährt die S-Bahn-Linie S1 im 20- oder 30-Minuten-Takt zum Hauptbahnhof Dortmund und in der Gegenrichtung zum Hauptbahnhof Düsseldorf über Bochum, Essen und Duisburg. Außerdem ist die Universität mit den Buslinien 445, 447 und 462 zu erreichen. Eine Fahrplanauskunft findet sich auf der Homepage des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr, außerdem bieten die DSW21 einen interaktiven Liniennetzplan an.
 

Zu den Wahrzeichen der TU Dortmund gehört die H-Bahn. Linie 1 verkehrt im 10-Minuten-Takt zwischen Dortmund Eichlinghofen und dem Technologiezentrum über Campus Süd und Dortmund Universität S, Linie 2 pendelt im 5-Minuten-Takt zwischen Campus Nord und Campus Süd. Diese Strecke legt sie in zwei Minuten zurück.

Vom Flughafen Dortmund aus gelangt man mit dem AirportExpress innerhalb von gut 20 Minuten zum Dortmunder Hauptbahnhof und von dort mit der S-Bahn zur Universität. Ein größeres Angebot an internationalen Flugverbindungen bietet der etwa 60 Kilometer entfernte Flughafen Düsseldorf, der direkt mit der S-Bahn vom Bahnhof der Universität zu erreichen ist.

Die Einrichtungen der Technischen Universität Dortmund verteilen sich auf den größeren Campus Nord und den kleineren Campus Süd. Zudem befinden sich einige Bereiche der Hochschule im angrenzenden Technologiepark. Genauere Informationen können Sie den Lageplänen entnehmen.