Zum Inhalt
Padel
verantwortlich: HSP Büro

Padel ist eine der Trendsportarten. Die Mischung aus Squash und Tennis kann sowohl indoor als auch outdoor gespielt werden.

Anfängerkurs: Hier lernt ihr die Grundlagen vom Padel kennen. Techniktraining Vorhand/Rückhand/Volley/Aufschlag und spezielle Schläge wie Bandeja/ Vibora und Chiquita. Außerdem lernt ihr den Umgang mit den Glaswänden und wie man sie in das Spiel integriert. Nebenher erfahrt ihr auch die Regeln beim Padel.

Fortgeschrittenenkurs: Die Grundlagen beim Padel sollten schon vorhanden sein, so dass ihr in diesem Kurs neben Techniktraining, verschiedene Spielformen und Taktiken kennenlernt. Und natürlich werden auch kurze Punktspiele durchgeführt.

Neben den Kursen bietet PadelCity auch vergünstigte Konditionen für die Platzbuchung für alle unsere Sportkarteninhaber*innen an. Bis 16 Uhr könnt ihr den Indoorplatz für 20 € und den Outdoorplatz für 16 € pro Stunde buchen. Nach 16 Uhr kosten die Plätze 28 € bzw. 24 €. Die Plätze bucht ihr direkt über PadelCity.

Voraussetzung: Sportkarte

Kurskosten: 85 Euro für Studierende, 95 € für Mitarbeitende, Externe dürfen nicht teilnehmen

Anmeldepflichtig! Anmeldung ab sofort (bitte erst Sportkarte kaufen, dann Kursplatz buchen!).

Padel is one of the trend sports. The mixture of squash and tennis can be played both indoors and outdoors.

Beginners' course: Here you will learn the basics of padel. Technique training forehand/backhand/volley/serve and special strokes such as bandeja/vibora and chiquita. You will also learn how to use the glass walls and how to integrate them into the game. You will also learn the rules of padel.

Advanced course: You should already know the basics of padel, so in this course you will learn about technique training, different forms of play and tactics. And of course, short point games are also played.

In addition to the courses, PadelCity also offers discounted conditions for court bookings for all our sports card holders. Until 4pm, you can book the indoor court for €20 and the outdoor court for €16 per hour. After 4pm, the courts cost €28 and €24 respectively. You book the courts directly through PadelCity.

Prerequisite: sports card

Course costs: 85 € for students, 95 € for employees, external participants are not allowed to take part.

Registration required! Registration is now open (please buy your sports card first, then book your place on the course).

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
6-123-0200A-KursDi14:00-15:00PadelCity14.02.2023-28.03.2023Heiko Olbrisch
85/ 95/ -- €
85 EUR
für Studierende

95 EUR
für Beschäftigte
6-123-0201F-KursDi15:00-16:00PadelCity14.02.2023-28.03.2023Heiko Olbrisch
85/ 95/ -- €
85 EUR
für Studierende

95 EUR
für Beschäftigte

Anfahrt & Lageplan

Der Campus der Technischen Universität Dortmund liegt in der Nähe des Autobahnkreuzes Dortmund West, wo die Sauerlandlinie A45 den Ruhrschnellweg B1/A40 kreuzt. Die Abfahrt Dortmund-Eichlinghofen auf der A45 führt zum Campus Süd, die Abfahrt Dortmund-Dorstfeld auf der A40 zum Campus-Nord. An beiden Ausfahrten ist die Universität ausgeschildert.

Direkt auf dem Campus Nord befindet sich die S-Bahn-Station „Dortmund Universität“. Von dort fährt die S-Bahn-Linie S1 im 20- oder 30-Minuten-Takt zum Hauptbahnhof Dortmund und in der Gegenrichtung zum Hauptbahnhof Düsseldorf über Bochum, Essen und Duisburg. Außerdem ist die Universität mit den Buslinien 445, 447 und 462 zu erreichen. Eine Fahrplanauskunft findet sich auf der Homepage des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr, außerdem bieten die DSW21 einen interaktiven Liniennetzplan an.
 

Zu den Wahrzeichen der TU Dortmund gehört die H-Bahn. Linie 1 verkehrt im 10-Minuten-Takt zwischen Dortmund Eichlinghofen und dem Technologiezentrum über Campus Süd und Dortmund Universität S, Linie 2 pendelt im 5-Minuten-Takt zwischen Campus Nord und Campus Süd. Diese Strecke legt sie in zwei Minuten zurück.

Vom Flughafen Dortmund aus gelangt man mit dem AirportExpress innerhalb von gut 20 Minuten zum Dortmunder Hauptbahnhof und von dort mit der S-Bahn zur Universität. Ein größeres Angebot an internationalen Flugverbindungen bietet der etwa 60 Kilometer entfernte Flughafen Düsseldorf, der direkt mit der S-Bahn vom Bahnhof der Universität zu erreichen ist.

Die Einrichtungen der Technischen Universität Dortmund verteilen sich auf den größeren Campus Nord und den kleineren Campus Süd. Zudem befinden sich einige Bereiche der Hochschule im angrenzenden Technologiepark. Genauere Informationen können Sie den Lageplänen entnehmen.