Zum Inhalt
Fitnesskarte
verantwortlich: Pia Levin-Schröder

Das Ticket für Dein/Ihr Training im Fitnessförderwerk

Mit der Fitnesskarte kann man sechs Monate lang im Fitnessförderwerk trainieren

Die Fitnesskarte im Überblick
  • Intensive Betreuung durch qualifiziertes Personal
  • Kostenfreie Trinkwasser Versorgung (still/still gekühlt/mit sprudel) während des Trainings
  • Laufzeit: 6 Monate (keine Kündigung erforderlich)
  • Flexi-Shift: zweimonatiges Aussetzen möglich
  • Faire Kosten monatliche Abbuchung

(Öffnungszeiten können Semesterweise variieren, auch an Feiertagen geöffnet von 16-00-21.00 Uhr)

Buchungsvoraussetzung: Vorherige Teilnahme an einem Starterkurs im Fitnessförderwerk.

Kontakt FFW Empfang: 0231-755 2727 oder ffw.hsp@tu-dortmund.de

http://hsp.tu-dortmund.de/fitnessstudio/faq/

 

The ticket for your training in the Fitnessförderwerk

With the fitness card you can train in the Fitnessförderwerk for six months
The fitness card at a glance

    Intensive care by qualified personnel
    Free drinking water supply (still/chilled/with bubbles) during the workout
    Term: 6 months (no cancellation required)
    Flexi-Shift: two-month suspension possible
    Fair costs monthly debit

(Opening hours may vary by semester, also open on holidays from 16-00-21.00)
Booking requirement: previous participation in a starter course at the Fitness Förderwerk.

Contact FFW reception: 0231-755 2727 or ffw.hsp@tu-dortmund.de

http://hsp.tu-dortmund.de/fitnessstudio/faq/

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
8-123-01006 Monats-Abo FitnessstudioFFW OH36 Monate
126/ 156/ -- €
126 EUR
für Studierende

156 EUR
für Beschäftigte

Anfahrt & Lageplan

Der Campus der Technischen Universität Dortmund liegt in der Nähe des Autobahnkreuzes Dortmund West, wo die Sauerlandlinie A45 den Ruhrschnellweg B1/A40 kreuzt. Die Abfahrt Dortmund-Eichlinghofen auf der A45 führt zum Campus Süd, die Abfahrt Dortmund-Dorstfeld auf der A40 zum Campus-Nord. An beiden Ausfahrten ist die Universität ausgeschildert.

Direkt auf dem Campus Nord befindet sich die S-Bahn-Station „Dortmund Universität“. Von dort fährt die S-Bahn-Linie S1 im 20- oder 30-Minuten-Takt zum Hauptbahnhof Dortmund und in der Gegenrichtung zum Hauptbahnhof Düsseldorf über Bochum, Essen und Duisburg. Außerdem ist die Universität mit den Buslinien 445, 447 und 462 zu erreichen. Eine Fahrplanauskunft findet sich auf der Homepage des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr, außerdem bieten die DSW21 einen interaktiven Liniennetzplan an.
 

Zu den Wahrzeichen der TU Dortmund gehört die H-Bahn. Linie 1 verkehrt im 10-Minuten-Takt zwischen Dortmund Eichlinghofen und dem Technologiezentrum über Campus Süd und Dortmund Universität S, Linie 2 pendelt im 5-Minuten-Takt zwischen Campus Nord und Campus Süd. Diese Strecke legt sie in zwei Minuten zurück.

Vom Flughafen Dortmund aus gelangt man mit dem AirportExpress innerhalb von gut 20 Minuten zum Dortmunder Hauptbahnhof und von dort mit der S-Bahn zur Universität. Ein größeres Angebot an internationalen Flugverbindungen bietet der etwa 60 Kilometer entfernte Flughafen Düsseldorf, der direkt mit der S-Bahn vom Bahnhof der Universität zu erreichen ist.

Die Einrichtungen der Technischen Universität Dortmund verteilen sich auf den größeren Campus Nord und den kleineren Campus Süd. Zudem befinden sich einige Bereiche der Hochschule im angrenzenden Technologiepark. Genauere Informationen können Sie den Lageplänen entnehmen.