Zum Inhalt
Cheerleading
verantwortlich: HSP Büro

Cheerleading ist eine sehr vielfältige und anspruchsvolle Sportart, bei der man an Körperspannung und Körpergefühl, sowie Beweglichkeit, Reaktionsfähigkeit und Kraft arbeitet. Wir turnen, stunten (Hebefiguren,Pyramiden) und tanzen. Cheerleading ist ein interaktiver und kommunikativer Teamsport, bei dem man viele neue Leute kennenlernt und sich sportlichen Herausforderungen stellt.
Wir freuen uns auf dich.

Hinweis: Auf Grund der aktuellen Situation müssen auch wir strenge Auflagen erfüllen und haben deswegen zahlreiche Maßnahmen getroffen und entsprechende Regeln definiert, die für ALLE Personen, die sich auf dem Sportgelände aufhalten, gelten. Wir möchten Euch bitten, diese Hinweise aufmerksam zu lesen. Alle wichtigen Hinweise haben wir HIER zusammengefasst.

Die Kursbuchung wird am Mittwoch, 07. Juli, um 09:00 Uhr freigeschaltet.

Voraussetzung: Sportkarte

Kurskosten: 0 Euro

Achtung! Kursbuchungen für die aktuelle Woche erst nach Beginn des vorherigen Termins möglich!

Bsp.: Kurs Di 16:00 - 18:00 Uhr - Nach 16:00 Uhr ist die Anmeldung für die nächste Woche freigeschaltet.

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
7-121-0300A/FMi19:00-21:00H3 OH312.07.2021-08.10.2021Alexandra Schröder, Maja Kümekenur mit
Sportkarte

Anfahrt & Lageplan

Der Cam­pus der Technischen Uni­ver­si­tät Dort­mund liegt in der Nähe des Autobahnkreuzes Dort­mund West, wo die Sauerlandlinie A45 den Ruhrschnellweg B1/A40 kreuzt. Die Abfahrt Dort­mund-Eichlinghofen auf der A45 führt zum Cam­pus Süd, die Abfahrt Dort­mund-Dorstfeld auf der A40 zum Cam­pus-Nord. An beiden Ausfahrten ist die Uni­ver­si­tät ausgeschildert.

Direkt auf dem Cam­pus Nord befindet sich die S-Bahn-Station „Dort­mund Uni­ver­si­tät“. Von dort fährt die S-Bahn-Linie S1 im 20- oder 30-Minuten-Takt zum Hauptbahnhof Dort­mund und in der Gegenrichtung zum Hauptbahnhof Düsseldorf über Bochum, Essen und Duis­burg. Außerdem ist die Uni­ver­si­tät mit den Buslinien 445, 447 und 462 zu erreichen. Eine Fahrplanauskunft findet sich auf der Homepage des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr, au­ßer­dem bieten die DSW21 einen interaktiven Liniennetzplan an.
 

Zu den Wahrzeichen der TU Dort­mund gehört die H-Bahn. Linie 1 verkehrt im 10-Minuten-Takt zwischen Dort­mund Eichlinghofen und dem Technologiezentrum über Cam­pus Süd und Dort­mund Uni­ver­si­tät S, Linie 2 pendelt im 5-Minuten-Takt zwischen Cam­pus Nord und Cam­pus Süd. Diese Strecke legt sie in zwei Minuten zu­rück.

Vom Flughafen Dort­mund aus gelangt man mit dem AirportExpress innerhalb von gut 20 Minuten zum Dort­mun­der Hauptbahnhof und von dort mit der S-Bahn zur Uni­ver­si­tät. Ein größeres Angebot an inter­natio­nalen Flugverbindungen bietet der etwa 60 Ki­lo­me­ter entfernte Flughafen Düsseldorf, der direkt mit der S-Bahn vom Bahnhof der Uni­ver­si­tät zu erreichen ist.

Die Ein­rich­tun­gen der Technischen Uni­ver­si­tät Dort­mund verteilen sich auf den größeren Cam­pus Nord und den kleineren Cam­pus Süd. Zu­dem befinden sich einige Bereiche der Hoch­schu­le im angrenzenden Technologiepark. Genauere In­for­ma­ti­onen kön­nen Sie den Lageplänen entnehmen.